Donnerstag, 30.06.2022

Majestätisch, faszinierend & wunderschön

Mit diesen drei Begriffen werden die Bartgeier am häufigstgen beschrieben. Dies hat unsere Umfrage ergeben, an der im letzten Sommer über 150 Personen teilgenommen haben.

Drei Begriffe für die Bartgeier

Unserer Praktikantin Corina Müller hat Gäste am Infostand sowie Leserinnen und Leser des Bilderblogs gebeten, jeweils drei Begriffe zu nennen, die sie persönlich mit dem Bartgeier verbinden. Dadurch sind viele spannende Begriffen zusammen gekommen, aus denen wir ein Wortbild kreiiert haben (s. Titelbild). Je grösser ein Begriff dargestellt ist, umso öfter wurde dieser genannt.

Vorallem sein majestätisches Äusseres, die erstaunliche Grösse und die faszinierende Lebensweise scheinen stark zu beeinflussen, wie die Menschen den Bartgeier wahrnehmen. Diese positive Wahrnehmung des Bartgeiers freut uns natürlich sehr.

Vielen Dank für die schöne Rückmeldung

Auch zu unserer Arbeit erhielten wir viele schöne Rückmeldungen. Informativ, spannend und sympathisch waren Begriffe, die uns zum Bilderblog und zum Infostand häufig genannt wurden (s. Bilder unten). Wir möchten allen für die Teilnahme an unserer Umfrage und für das positive Feedback herzlich danken!

Aktuellste Beiträge

  • Mittwoch, 05.10.2022
    Die Schweiz wird zum Bartgeierland
    Die Wiederansiedlung der Bartgeier in den Alpen ist eine Erfolgsgeschichte. Mit insgesamt 138 ausgeflogenen Junggeiern seit der ersten erfolgreichen B...
  • Freitag, 30.09.2022
    Unser Jahresbericht im neuem Kleid
    Zum 30-jährigen Jubiläum haben wir unseren Jahresbericht neu gestaltet. Wir möchten, dass in unserer Berichterstattung die vielen schönen Bilder, die ...
  • Freitag, 30.09.2022
    Studie zeigt: Jagd ohne Blei ist wichtig
    In der Schweiz stellen immer mehr Jäger und Jägerinnen auf die Jagd mit bleifreier Jagdmunition um. Damit kann vermieden werden, dass Aas-Fresser mit ...
  • Donnerstag, 29.09.2022
    "twinten" für die Bartgeier
    Die Beobachtung eines Bartgeiers, der mit Leichtigkeit über unsere Gebirgslandschaft segelt, ist immer eine grosse Freude. Dabei geht leicht vergessen...
  • Freitag, 01.07.2022
    Raus zu den Geiern!
    Die Sommerferien stehen vor der Haustür. Besonders an schwülen Tagen lohnt sich ein Ausflug in die kühlen Berge. Mit etwas Glück kann man hier sogar B...
  • Freitag, 01.07.2022
    Ausflugstipp: Ein Besuch beim Infostand
    Unser Infostand in der Nähe von Melchsee-Frutt ist ein guter Ort, um Wildtiere zu beobachten. Daher lohnt sich ein Ausflug ins Wildtierschutzgebiet Hu...