Freitag, 18.09.2020

Bartgeierzähltage - machen Sie mit!

Am 3. Oktober 2020 findet der diesjährige Bartgeierzähltag statt. Wer uns gerne an dem Tag beim Beobachten unterstützen möchte, findet hier alle Informationen. 

Bestandesschätzungen dank hunderten von Freiwilligen

Die Internationalen Bartgeierzähltage haben bereits Tradition und wurden 2019 zum 14. Mal durchgeführt. In sieben Ländern* haben insgesamt 1046 Personen an 677 Beoabchtungsposten Bartgeier gezählt. Auf Grund der beobachteten Bartgeier konnte die Population in den gesamten Alpen auf 256-344 Bartgeier geschätzt werden. Zudem wurden 52 Bartgeier in den Alpen individuell identifiziert. Dank diesen Daten ist es auch möglich die Überlebensraten der Bartgeier zu berechnen. Der Bericht (in Englisch) kann hier heruntergeladen werden. 

85 bis 126 Bartgeier in der Schweiz

In der Schweiz wurden im Jahr 2019 insgesamt 158 Posten von über 240 Freiwilligen, Wildhüter und Projektmitarbeiter und -mitarbeiterinnen besetzt. An insgesamt 77 Standorten konnte mindestens 1 Bartgeier beobachtet werden. Die grösse der Population in der Schweiz wird auf 85 bis 126 Individuen geschätzt. Davon sind schätzungsweise 62 Tiere adult, 9 subadult, 24 immatur und 7 juvenil. Alle Details können im Bericht zu dem Schweizer IOD gelesen werden, welcher in drei Sprachen erhätlich ist: Deutsch, Französich und Italienisch

*Österreich, Bulgarien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Marokko und der Schweiz

Aktuellste Beiträge

  • Freitag, 01.07.2022
    Raus zu den Geiern!
    Die Sommerferien stehen vor der Haustür. Besonders an schwülen Tagen lohnt sich ein Ausflug in die kühlen Berge. Mit etwas Glück kann man hier sogar B...
  • Freitag, 01.07.2022
    Ausflugstipp: Ein Besuch beim Infostand
    Unser Infostand in der Nähe von Melchsee-Frutt ist ein guter Ort, um Wildtiere zu beobachten. Daher lohnt sich ein Ausflug ins Wildtierschutzgebiet Hu...
  • Donnerstag, 30.06.2022
    Majestätisch, faszinierend & wunderschön
    Mit diesen drei Begriffen werden die Bartgeier am häufigstgen beschrieben. Dies hat unsere Umfrage ergeben, an der im letzten Sommer über 150 Personen...
  • Donnerstag, 30.06.2022
    BelArosa ganz nah
    Was für ein Glück! So nah sieht man Bartgeier wohl selten. Fast auf Augenhöhe gleitet Bartgeier BelArosa vorbei. Diesen einzigartigen Moment kann Pete...
  • Donnerstag, 23.06.2022
    Donna Elviras zweiter Versuch läuft
    Am Montag, dem 20. Juni 2022, haben wir das junge Bartgeierweibchen Donna Elvira erneut auf der Melchsee Frutt ausgewildert. Sie hatte sich anfangs Ja...