Donna Elvira

Letzte Neuigkeiten

Freitag, 23.07.2021

Donna Elvira startet!

Heute war Donna Elviras Tag – sie ist zum ersten Mal geflogen! 

Statt wie sonst am morgen früh zum Futter zu gehen, blieb Donna Elvira heute lange bei ihrem Schlafplatz an der Kante der Auswilderungsnische. Dort ist sie etwas umher geklettert, hat Flugübungen gemacht und immer wieder neugierig nach unten geschaut. Natürlich haben wir dieses auffälllige Verhalten auch bemerkt und beobachteten nun gebannt, was wohl gleich passieren wird ...

9 Uhr 20: Es ist geschafft!

Und tatsächlich: Um 9.20 macht sie die Flügel auf, hüpft und startet ihrem ersten Flug (s. Video)! Donna Elvira flog aus der Nische raus und war gut 20 Sekunden lang in der Luft (s. 1. Bild), bevor sie in der Wiese landete. Die Landung war für einen ersten Flug auch schon recht sanft (s. 2. Bild), denn oftmals endet ein solcher Erstversuch mit einer veritablen Bruchlandung.

Proof of concept: Donna Elvira doppelt nach ;-)

In nächster Nähe ihres Landeplatzes fand Donna Elvira ein Stück Futter. Welches sie sofort verschlang. Zu Fuss unterwegs, kletterte sie den Hang höher und ruhte sich in der Nähe der Nische aus. Später lief sie den Felsen hoch, auf dem die Webcam installiert ist. Dort verweilte Donna Elvira eine Weile, bevor sie erneut über 50 Flügelschlägen machte. Nachmittags kurz vor 15 Uhr war sie schon das zweite Mal am Fliegen.

Fredueli: Eine erste Herausforderung

Der zweite Flug dauerte schon eine ganze Minute, und Donna Elvira wurde dabei von dem älteren Fredueli begleitet. Dieser forderte dann auch gleich die noch begrenzten Flugfähigkeiten von Donna Elvira ziemlich heraus. So hat er mehrmals mit den Füssen Donna Elvira gepackt, wobei beide Geier ins Trudeln kamen. Doch Donna Elvira fand schnell wieder einen guten Landeplatz, wo die sich von der Aufregung etwas erholen konnte.

121 Tage: Ein gutes Alter für den Erstflug

Donna Elvira ist mit 121 Tagen zum ersten Mal geflogen. Dies ist ein sehr typisches Alter für den Erstflug eines weiblichen Bartgeiers (s. Bilderblog von gestern). Nun freuen wir uns schon in den nächsten Tagen zu sehen, wie das junge Weibchen ihre Flugkünste verbessert.
 

Bleiben Sie informiert. Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten über das Projekt zu erhalten Der Bartgeier in Bewegung ? wenn ja, abonnieren Sie unseren Newsletter!

Archiv

  • Samstag, 10.07.2021
    Baden

    Nach den vergangenen Tagen mit Neuschnee bis hinab zum Infostand und kalten und schlechtem Wetter

  • Sonntag, 27.06.2021
    Erfolgreich angekommen

    Nach einer langen Reise sind die beiden jungen Bartgeier BelArosa und Donna Elvira in der Auswilderungsnische angekommen.

  • Mittwoch, 23.06.2021
    Willkommen Donna Elvira & BelArosa!
    Heute Sonntag, dem 27. Juni, haben die beiden Bartgeier Donna Elvira und BelArosa im Eidgenössischen Wildtierschutzgebiet Huetstock in der Nähe v...