Finja

Letzte Neuigkeiten

Finja: Flugaufnahmen aus dem Wallis

Finja wurde im 2018 in Melchsee-Frutt ausgewildert. Während sie 2019 ihren Auswilderungsort im 2019 regelmässig besuchte, blieb sie diesem im Sommer 2020 leider fern.

Der Schweiz blieb sie bis jetzt jedoch mehrheitlich treu. Sie war oft im Wallis unterwegs und konnte auch toll beobachtet und fotografiert werden (s. Titelbild). Die GPS-Daten zeigen, dass Finja auch weite Erkundungstouren ins Ausland unternimmt und ganz schön "auf Achse" ist. 

Filmaufnahmen zeigen Finja in Thermik

Finja zu erkennen, wird jedoch immer schwieriger. Nur noch eine gebleichte Feder erinnert an ihr individuelles Erkennungsmuster. Bald werden alle gebleichten Schwungfedern ausgewechselt sein, und wir können sie dann nur noch über ihre Ringe identifizieren. 

Olivier Staiger konnte Anfangs Dezember Finja längere Zeit beim Kreisen in der Thermik beobachten und filmen. Er hat uns seine eindrucksvollen Flugaufnahmen (s. unten) dankenswerterweise zur Verfügung gestellt. 

Bleiben Sie informiert. Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten über das Projekt zu erhalten Der Bartgeier in Bewegung ? wenn ja, abonnieren Sie unseren Newsletter!

Archiv

  • Samstag, 05.10.2019
    Finjas Reise ins Flachland
    Erich Linz staunte nicht schlecht, als er am 26. Mai 2019 einen grossen Greifvogel am Himmel über Solothurn sah und den er eindeutig als Bartgeier ide...
  • Freitag, 22.02.2019
    Finja bleibt Schweizer Alpen treu
    Finja hat ihren ersten Winter gut überstanden. Sie ist der Schweiz bisher treu geblieben und die von ihr angeflogenen Stationen waren die Zentralschwe...
  • Donnerstag, 15.11.2018
    Finja erkundet Schweizer Alpen
    Mitte September hat sich Finja einige Tagen beim Brienzer Rothorn aufgehalten (siehe News vom 14.09.18). Von dort ist sie weiter ins Simmental gefloge...
  • Freitag, 14.09.2018
    Finja auf erster Entdeckungstour
    Finja nimmt sich Zeit Auch nach beendeter Überwachung der Junggeier im Henglirain, hat sich Finja weiterhin mehrheitlich in der Umgebung vom Auswil...
  • Donnerstag, 23.08.2018
    Geduld bringt Knochen

    Finja ist erst kurz vor 11 Uhr im Henglihang eingeflogen – sie hatte die Nacht nicht weit weg von der Auswilderungs-Nische verbracht, jedoch nicht

  • Mittwoch, 25.07.2018
    Finjas grosser Tag

    ‚Schau, da fliegt Fredueli!’ ‚Aber nein, die Markierungen sind doch am rechten Flügel’ ‚Ja, Fredueli sitzt auch noch an seinem Platz, das muss Finj

  • Mittwoch, 11.07.2018
    Fliegt Finja bald?

    Heute, am 11. Juli, ist Finja genau 111 Tage alt. Ab etwa diesem Alter kann bei jungen Bartgeiern mit dem Erstflug gerechnet werden.

  • Sonntag, 01.07.2018
    Badende Bartgeier

    Heute Morgen hat Finja ausgiebig im „Bädli“ gebadet (Video durchs Fernrohr).

  • Freitag, 15.06.2018
    Finja bereit zur Auswilderung
    85 Tage und 5.3 Kilogramm Der Bartgeier Finja ist heute, zwei Tage vor der Auswilderung, erst 85 Tage alt. Doch wiegt das junge Weibchen bereits 5....